y!? Ausleihen

Ihr möchtet/ Sie möchten die Ausstellung in eure/Ihre Stadt holen?

Wie funktioniert das? Was müsst ihr/ müssen Sie vorab wissen?

“yallah!? Über die Balkanroute” kann noch in diesem Jahr, in 2020, angefragt und ggf. ausgeliehen werden. Zum Jahresende hin werden wir die Wanderung nach über drei Jahren beenden.

Auch wenn die Ausstellung in der Entstehung von der Uni Göttingen, der Rosa Luxemburg Stiftung uva. unterstützt wurde, so ist sie trotzallem vorrangig von einer selbstorganisierten und unabhängigen Gruppe von Menschen initiert und realisiert worden. Die Wanderung als auch der Auf- und Abbau der Ausstellung wird von einem Teil dieser Gruppe ehrenamtlich koordiniert und möglich gemacht.

Wir bitten euch und Sie dies zu beachten und Verständnis dafür zu haben, wenn wir eine Anfrage oder Mail nicht sofort beantworten oder aber auch eine Anfrage und Ausstellungsort möglicherweise absagen.

Wir bitten ausserdem alle Interessierte, sich in Ruhe die auf dieser Website zur Verfügung stehende Informationen zur Ausstellung durchzulesen und anzuschauen. Viele Fragen zu Größe, Rahmenbedingungen und Transport erklären sich mit diesen Informationen. Trotzallem können natürlich organisatorische Fragen, wie Dauer der Ausstellung, Auf- und Abbau etc. mit uns individuell besprochen werden.

Bei Interesse schreibt uns/schreiben Sie an:

ausstellung[at]yallah-balkanroute.eu

Derzeit noch freie Zeiträume sind im Kalender unten zu finden.

Wir würden uns begleitend zur Ausstellung über rahmende Veranstaltungen freuen. Dafür können wir bei Bedarf mit Ideen, Materialien (Filme) und Kontakten zu möglichen Referent_innen unterstützend zur Seite stehen. Wir können keine Transportkosten, Raummiete u.ä. übernehmen.


Wie sieht die Ausstellung aus?

  • 15 Stellwände: 110 x 95 x 3,8 cm, aus Wellplatten, Aussenkanten mit Holzleisten verschloßen, beidseitig mit bedruckten Folien kaschiert
  • Füße: ca. 90 cm hoch, Stahl, geschweisst
  • Protestbanner: zwei Stahlfüsse, 150 cm hoch, mit Fotoprint-Banner, beidseitig bedruckt
  • Hocker: 4 Stück
  • Technik, in die Aufsteller integriert: – 1 Tablet-Computer – 2 Digitale Bilderrahmen – 5 Digitale Bilderrahmen – 10 Mp3-Player – 15 Kopfhörer
  • Elemente und Grundriss der Ausstellung
  • Inventarliste: Wert der Ausstellung und Brandschutzbestimmungen


Folgendes wird benötigt, um die Ausstellung an einen Ort zu holen


Plakate, Flyer und Banner

  • Für die Bewerbung vor Ort stellen wir bereits gedruckte Blankoplakate im Format Din A2 lang (Hochformat) zur Verfügung, die mit einem Din A4 Blatt (im Querformat) mit allen relevanten Informationen zu Ort und Zeit ergänzt werden können. Die Plakate können auf Anfrage vorher zugesendet werden.
  • Für diejenigen, die eigene Plakate und Flyer produzieren wollen, stellen wir auf Anfrage die Indesign-Druckvorlagen zur Verfügung.
  • Ausserdem stellen wir ein Außenbanner in den Maßen 2 x 1 m zur Verfügung, das z.B. am Eingang zum Ausstellungsort angebracht werden kann.
  • Webbanner für eigene Websites und Facebook (Rechter Mausklick: Grafik anzeigen, URL kopieren, einbinden):


Noch freie Zeiträume finden

Schreibt uns einfach an ausstellun[at]yallah-balkanroute.eu

Bitte einen Zeitraum vorreservieren, ein paar Monate vorher würden wir dann den Leihvertrag aufsetzen und den Zeitraum verbindlich einplanen. Wir würden euch dann mit den Personen aus dem Team in Verbindung bringen, die zum Auf- bzw. Abbau anreisen.

< Juni 2020 >
MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag
1 2 3 4 5 6 7
8BraunschweigBraunschweig 9BraunschweigBraunschweig 10BraunschweigBraunschweig 11BraunschweigBraunschweig 12BraunschweigBraunschweig 13BraunschweigBraunschweig 14BraunschweigBraunschweig
15BraunschweigBraunschweig 16BraunschweigBraunschweig 17BraunschweigBraunschweig 18BraunschweigBraunschweig 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30